Organisation

Für eine erfolgreiche Abwicklung der Fälle ist Geschick und eine genaue Kenntnis des sich ständig im Wandel befindlichen Rechts erforderlich. Unter diesem Gesichtspunkt und neben den allgemeinen Kenntnissen der Mitarbeiter der Kanzlei auf den Gebieten, auf denen sie tätig ist, haben sich Partner und Mitarbeiter entschlossen, sich vorrangig auf bestimmte Gebiete innerhalb der Tätigkeitsfelder der Anwaltsgemeinschaft zu konzentrieren.

Diese Organisation ermöglicht es, im Einzelfall ein effizientes Team zusammenzustellen, um einen Fall zu einem Abschluss zu führen.

Die Mitarbeiter der Kanzlei HAUMONT-SCHOLASSE & PARTNERS wurden aufgrund ihrer Fachkenntnisse und ihrer menschlichen Qualitäten ausgesucht. Sie genießen das Vertrauen der Partner und profitieren von deren Kompetenz und Fachwissen und bilden sich ständig weiter. Sie nutzen die gleichen Recherchemittel und das gleiche Informationsnetz und arbeiten vor allem nach der gleichen Methode wie die Gründungsmitglieder der Kanzlei.

Zusammen bilden die Anwälte die Gemeinschaft, die nach dem gleichen Leistungsverständnis arbeitet.